Saissa on Top – die Feierabendtour

1.Kategorie der Tour Enduro/ Allmountain
2.Titel der Tour Saissa on Top
3.Beschreibung Eine perfekte warm up oder Feierabend Tour!  Die gut 800 Höhenmeter Aufstieg sind gleichmässige steil und angenehm! Nach dem du am Schluss die einzige ganz steile Rampe pedalierend oder stossend bewältigt hast, erwartet dich ein Aussichtspunkt mit Blick bis ins Rheintal und dem Bünder Oberland! Ein kleines Maiensäss lädt ein um einen Riegel zu verdrücken und den Puls wieder zu stabilisieren. Die Abfahrt fordert dich jedoch wieder von Beginn an. Zuerst über Alpwiesen und später über waldigem Trail kannst du bis fast in die tiefe Viamala Schlucht runter  biken!  Über die alte Viamalastrasse gelangst Du wieder zurück nach Thusis. 
4.Spezielle Hinweise Wasserstationen beim höchsten Punkt, Saissa, steile Trailabfahrt nach Saisa
5.Routenorte Thusis BahnhofÜbernollaSaisaRongelnerhöheCrapteigViamala-Schlucht
6.Zeitbedarf in Stunden 2 – 3 Stunden
7.Varianten Bei Rongelnerhöhe direkt links via Bowel nach Thusis (Abkürzung von 15 Minuten)Bei der Brücke nach Waldabschnitt rechts über die  Burg Ober Tagstein. Schwieriger Trail!
8.Wichtige Punkte / Sehenswertes entlang der Tour
  • Punkt 1: Aussichtspunkt Saisa 
  • Punkt 2: Höhenweg hoch über der Viamala beim Crapteig
Hauptadresse Mountainbike Verein bike-viamala
Weitere Adressen/ Einkehrmöglichkeiten/ Servicestationen Übernachten/ Verpflegen: Hotel Weiss Kreuz/  B&B Gyger; Hotel CapricornWergensteins Snack: Bäckerei Attenhofer, NeudorfstrasseService/ Info/ Shop: viamalasportwerkstatt, Schützenweg1/ Fortress Bicycle, Silswww.viamala.ch

GPS Datei hier runterladen.

Höhenprofil

Hoehenprofil - Saissa on Top

Karte

Link zur vollständigen Karte

Situationskarte - Saissa on Top

Schreibe einen Kommentar